Alltag mit drei Kindern – #12von12

06:30 Uhr Der kleine Wirbelwind wird wach. Eigentlich müsste ich jetzt auch aufstehen, aber ich bin so müde und bleibe noch liegen. Der Liebste zieht die Kleine an und richtet das Frühstück her.

07:00 Uhr Jetzt wird es aber Zeit. Der Liebste ist schon auf dem Weg in die Arbeit und ich muss mich jetzt auch endlich fertig machen. Auch das Baby ist schon wach. Nur der große Bruder schläft noch tief und fest neben mir. Ich wecke ihn und die beiden Geschwister kuscheln noch kurz mit dem Kleinsten. Dann müssen wir uns beeilen. Um 07:30 Uhr müssen wir am Frühstückstisch hocken.

Ich mache zuerst das Baby fertig und lege ihn in sein Bettchen. Als nächstes helfe ich dem großen Bruder und mache mich fertig.

img_20171224_092227154299282.jpg

Geschafft! Um halb acht frühstücken die beiden Großen und ich mache mir meinen Kaffee!

07:45 Uhr Wir müssen los! Den Kaffee muss ich dann wohl kalt trinken. Ich ziehe das Baby an, während die Geschwister sich mal wieder streiten. Danach helfe ich beiden und um 08:55 Uhr sitzen wir im Auto. Eigentlich könnte ich auch zu Fuss gehen. Es ist wirklich nicht weit. Dafür müsste ich aber früher aufstehen! Bisher haben wir das noch nicht geschafft. Ich nehme es mir fest für nächste Woche vor.

Am Kindergarten angekommen bringen wir zuerst den Großen Bruder rein und dann den kleinen Wirbelwind.. Beide gehen gerne in die Einrichtung und es gibt beim abgeben nie Probleme.

img_20180112_191617821180102.jpg

Ich sitze wieder im Auto auf dem Weg nach Hause!

img_20180112_191638962039172.jpg

Der Babysohn schläft im Maxi Cosi. Jetzt habe ich Zeit um schnell aufzuräumen und abzuspülen.

img_20180112_1917201903468083.jpg

Ich mache mir mein eigenes Frühstück und trinke den kalten Kaffee fertig. Es gibt ein grünen Smoothie aus Spinat, Banane und Datteln! Sehr lecker!

Eigentlich wollte ich noch die Wäsche machen, aber das Baby ist schon wieder wach.

img_20180112_1918201166376025.jpg

Während ich stille, checke ich mails und trinke meinen Smoothie!

img_20180112_191848-1798937401.jpg

Es wird gewickelt und gespielt!

Anschließend machen wir einen kleinen Spaziergang. Der Babysohn kommt in den Bondolino! Ich genieße es ihn so nah an mir zu haben, daher bleibt der Kinderwagen oft zu Hause.

Dann ist es schon wieder so weit und wir holen die Geschwister vom Kindergarten ab.

img_20180112_192018592693624.jpg

Wir fahren direkt zu den Großeltern! Die Kinder sind gerne dort und der Liebste hat nachmittags etwas Zeit um in Ruhe zu arbeiten.

img_20180112_194156382074421.jpg

Wir kommen erst abends wieder nach Hause. Die Kinder essen noch eine Kleinigkeit und spielen kurz bevor sie den Sandmann anschauen.

img_20180112_2001271364286055.jpg

Der Liebste nimmt das Baby und geht mit ihm nach unten, da der Kleinste abends immer noch eine ganz schlimme Schreiphase hat. Ich bringe die beiden Großen ins Bett. Aktuell ist Tiptoi beim großen Bruder wieder total angesagt!

Um 21:00 Uhr schlafen Beide endlich und ich löse den Liebsten ab!

Wie war euer Tag?

Eure,

Lila♥

(P.S. Dieser Beitrag macht mit bei #12von12 von “Draußen nur Kännchen”!)

3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.